SchülerInnen

Der Kurzfilm ist im Rahmen des Deutschunterrichts, 11. Klasse, entstanden.
Das Projekt wurde von den SchülerInnen selbst gefilmt, bearbeitet und geschnitten

Als sogenannter „Schmetterlingseffekt“ wird folgendes Gedankenspiel angenommen: Wenn ein
Schmetterling seine Flügel bewegt, so kann der dadurch entstehende Luftwirbel einen größeren
anstoßen, welcher wiederum einen noch größeren anstößt und so weiter. Weiterlesen …